Der Sommergarten heißt bei uns SONNENGARTEN und wurde von uns im Detail weiter entwickelt und verbessert. Für noch mehr Terrassenfreude!

 

Sonnengarten – Terrassendach und Carport Sommergarten

  • Wohnen mitten in der Natur ist möglich

  • Erweiterung des Wohnraumes durch individuelle Anpassung der Form und Ästhetik an Ihr Haus

  • Terrassenvergnügen bis weit in den Herbst hinein und an sonnigen
    Wintertagen

  • Wind und Wetter bleiben draußen

  • Falt- bzw. schiebbare Ganzglaselemente  (sehen sie sich das Video an)

  • auch als Lösung für ein Carport möglich

weinor Terrassenwelten

 


 

Terrassendach TerraMax

Eine ungehinderte Sicht in den eigenen Garten ist ein oft geäußerter Wunsch, dem wir mit unserem System TerraMax gerecht werden. Eine Besonderheit ist der vergrößerte Stützenabstand, der eine Mittelstütze oftmals überflüssig macht. Großzügig in der Optik besticht dieses Schrägdachsystem auch mit einer wohlgeformten Regenrinne, die es wahlweise in runder oder eckiger Ausführung gibt.

 

Besonderheiten TerraMax im Überblick:

  • Dachneigung von 5-30 Grad
  • große und formschöne Regenrinnen-Innen­schalen und -Außenschalen
  • Rinne und Sparren in rundem und eckigem Querschnitt (TerraMax rund oder kontur)
  • bis 6 x 4 Meter mit nur zwei Stützen möglich

 

 


Flachdachsystem TerraLinea

Diese Flachdachkonstruktion besticht durch ein modernes Erscheinungsbild mit klaren Linien. Wer aus seiner Terrasse etwas ganz Besonderes machen will, ist bei diesem System genau richtig, da etwas Vergleichbares in dieser Bauart nur selten auf dem Markt zu finden ist.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • bei modernen Häusern mit kubischer Bauform besser geeignet als ein Pultdach
  • die einzige Lösung, wenn die hintere Höhe aufgrund eines Balkons zu niedrig ist, sodass man vorne aufgrund der Dachneigung nicht mehr stehen kann
  • freistehend mit vier Stützen möglich (jedoch abhängig von der Schneelast)
  • kein Flachdach auf dem Markt kann 6 x 6 Meter mit nur 2 Front-Stützen realisieren
  • durch eine umlaufende Regenrinne kann die Entwässerung im hinteren Bereich an der Hauswand erfolgen und kann somit in das Fallrohr des Hausdaches angeschlossen werden
  • wir haben bereits jahrzehntelange Erfahrung mit Flachdächern

 

TerraLinea Carport / Eingangsbereich

Großzügig und zeitgemäß überzeugt dieses System auch im Eingangsbereich oder als Carport. Selbst ein Doppel- oder Mehrfach-Carport ist problemlos realisierbar. Dabei haben Sie die Wahl, ob Sie ihn ringsum offen oder bis zu drei Seiten geschlossen halten möchten. Ergänzende Wände oder Brüstungen in Klar- oder Ornamentglas schützen vor Regen, Wind und neugierigen Blicken.

Durch die Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten in Form und Farbe lassen sich Carports der Marke TEBAU hervorragend in individuelle architektonische Konzepte einbinden. Als langlebige Alternative zu Holz ist hierbei keine spezielle Pflege oder Wartung der Aluminium-Oberflächen nötig.

TerraLinea kann auch wunderbar im Eingangsbereich eingesetzt werden.


 

 

Bildgalerie

 
 
Powered by Phoca Gallery